16.4 C
Coesfeld
Samstag, Mai 25, 2024
StartCoesfeldHändler hadern wegen des großen Aufwands mit der heute in Kraft tretenden...

Bohrer billiger – Brötchenpreis bleibt

Händler hadern wegen des großen Aufwands mit der heute in Kraft tretenden Mehrwertsteuersenkung

Eigentlich sollten sie frohlocken. Denn die heute in Kraft tretende Mehrwertsteuersenkung von 7 auf 5 beziehungsweise von 19 auf 16 Prozent hat ja zum Ziel, die coronabedingt eingebrochene Konjunktur wieder anzukurbeln. Die Coesfelder Händler, die von der AZ dazu befragt wurden, wie sie die Vorgabe der Politik umsetzen wollen, sind aber eher skeptisch, ob es erreicht werden kann. „Das ist für uns ein Riesenaufwand“, meint Ralf Leifkes vom Toyota-Autohaus an der Dülmener Straße. Er und seine Mitarbeiter haben gestern Abend noch fleißig umetikettiert, damit die Preise an den Autos heute stimmen. Mit einem Schub für die Branche rechnet er dadurch nicht: „Wer jetzt in Kurzarbeit ist oder Angst um seinen Job hat, kauft kein neues Auto“, ist er sich sicher.
Password vergessen?

Meist gelesen

7c6c1550-0fe4-4ced-8f4f-78c09aec217c

Grabungen an der Davidstraße

0
Grundsätzlich ging es aber darum, die früheren Siedlungsstrukturen an dieser Stelle zu dokumentieren. „Coesfeld hatte vor dem Zweiten Weltkrieg eine sehr schöne Altstadt“, so...