16.6 C
Coesfeld
Mittwoch, Mai 29, 2024
StartCoesfeldVerfahren gegen 26-jährigen Coesfelder vorläufig eingestellt

Beleidigung führt zu Schlag mit Schraubenschlüssel

Verfahren gegen 26-jährigen Coesfelder vorläufig eingestellt

(jd). Wegen gefährlicher Körperverletzung musste sich jetzt ein 26-jähriger Coesfelder vor dem Amtsgericht verantworten. Das Verfahren wurde jedoch gegen Zahlung einer Geldauflage in Höhe von 1000 Euro vorläufig eingestellt, da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass der Angeklagte sich bei seinem Schlag mit einem Schraubenschlüssel auf den Kopf eines Arbeitskollegen eine Notwehr-Situation vorstellte. Ein eher ungewöhnlicher Schritt, den das Gericht damit ging.
Password vergessen?

Meist gelesen

7c6c1550-0fe4-4ced-8f4f-78c09aec217c

Grabungen an der Davidstraße

0
Grundsätzlich ging es aber darum, die früheren Siedlungsstrukturen an dieser Stelle zu dokumentieren. „Coesfeld hatte vor dem Zweiten Weltkrieg eine sehr schöne Altstadt“, so...