16.6 C
Coesfeld
Mittwoch, Mai 29, 2024
StartGescherKreisverkehr bis Weihnachten „rund“

Bauarbeiten an der Bahnhofstraße gehen schneller voran als geplant

Kreisverkehr bis Weihnachten „rund“

(js). Viele Gescheraner haben sich an die kleine Verzögerung auf der Bahnhofstraße (K 6) bereits gewöhnt. Dort erfolgt seit Anfang Juli die Umgestaltung des Knotenpunktes mit Schildarpstraße und Schüringsweg. Und die Arbeiten gehen zügig voran: Seit Anfang dieser Woche läuft bereits der zweite von drei Bauabschnitten. Mit der Fertigstellung des Kreisverkehrs rechnet die Kreisverwaltung bis zum Jahresende. „Dann muss aber die Witterung mitspielen“, so Anna-Maria Levers von der Pressestelle der Kreisverwaltung Borken. Im nächsten Jahr werden dann die Fahrbahn und der Geh-/Radweg an der Bahnhofstraße erneuert. Für die Ausführung sind weitere sechs Wochen angesetzt.
Password vergessen?

Meist gelesen

7c6c1550-0fe4-4ced-8f4f-78c09aec217c

Grabungen an der Davidstraße

0
Grundsätzlich ging es aber darum, die früheren Siedlungsstrukturen an dieser Stelle zu dokumentieren. „Coesfeld hatte vor dem Zweiten Weltkrieg eine sehr schöne Altstadt“, so...