18 C
Coesfeld
Mittwoch, Mai 29, 2024
StartBillerbeckHaulingbach vom „BillerbÄcker“ aus befahrbar

Einbahnstraßenregelgung wird ab Ende übernächste Woche aufgehoben

Haulingbach vom „BillerbÄcker“ aus befahrbar

(sdi). Ende übernächster Woche soll es so weit sein. Dann wird der Haulingbach von der Straße Lilienbeck aus gesperrt, die Einbahnstraßenregelgung in diesem Bereich aufgehoben und die Zu- und Abfahrt ist dann nur noch vom „BillerbÄcker“ aus möglich. Das teilte Rainer Hein, Abwasserbetriebsleiter der Stadt Billerbeck, auf Nachfrage unserer Zeitung mit. Der Volksbank-Parkplatz sowie die Stellplatz-Anlage direkt gegenüber (ehem. K+K-Parkplatz) sollen so erreichbar bleiben. Grund für diese Maßnahme ist der barrierefreie Innenstadtumbau, der bekanntlich aktuell im Bereich Lilienbeck erfolgt. Bis zur Mühlenstraße werden dort zunächst Kanalarbeiten durchgeführt, die bis Ende des Jahres abgeschlossen sein sollen. Sind die Kanalarbeiten fertig, findet ebenfalls abschnittsweise der Straßenbau statt – auch an der Mühlenstraße (Kreuzung Feuerwehrgerätehaus bis Kreuzung BillerbÄcker).

Password vergessen?

Meist gelesen

7c6c1550-0fe4-4ced-8f4f-78c09aec217c

Grabungen an der Davidstraße

0
Grundsätzlich ging es aber darum, die früheren Siedlungsstrukturen an dieser Stelle zu dokumentieren. „Coesfeld hatte vor dem Zweiten Weltkrieg eine sehr schöne Altstadt“, so...