16.4 C
Coesfeld
Samstag, Mai 25, 2024
StartCoesfeldPkw rammt bei Haselhoff Tische – zwei Leichtverletzte

Verfolgungsjagd in der City

Pkw rammt bei Haselhoff Tische – zwei Leichtverletzte

Ein Pkw-Fahrer, der sich mit der Polizei eine Verfolgungsjagd lieferte, hat heute Abend für Angst und Schrecken in der Coesfelder Innenstadt gesorgt. Mit hoher Geschwindigkeit brauste der Mann in seinem dunklen Kleinwagen mit WAF-Kennzeichen nach Zeugenaussagen zunächst in der Bernhard-von-Galen-Straße dicht an den zahlreich in den Lokalen sitzenden Gästen vorbei – gefolgt von einem Polizeiwagen. Später fuhr er mit sehr hoher Geschwindigkeit bei Haselhoff (Ritterstraße) in der engen Gasse zwischen Außengastronomie und Restaurant-eingang her. Dabei rammte er Tische und bepflanzte Kübel, die durch die Luft flogen. Zwei Personen wurden dabei von Teilen getroffen und leicht verletzt. Der Unbekannte setzte die Fahrt Richtung Krankenhaus fort, während die Polizei die Verfolgung an dieser Stelle abbrechen musste. Beamte versuchten, die Restaurantgäste und Passanten zu beruhigen.
Password vergessen?

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Meist gelesen

7c6c1550-0fe4-4ced-8f4f-78c09aec217c

Grabungen an der Davidstraße

0
Grundsätzlich ging es aber darum, die früheren Siedlungsstrukturen an dieser Stelle zu dokumentieren. „Coesfeld hatte vor dem Zweiten Weltkrieg eine sehr schöne Altstadt“, so...