16.4 C
Coesfeld
Samstag, Mai 25, 2024
StartCoesfeldBürgerbus Coesfeld e.V. zieht erste Bilanz zu Neustart nach Coronapause

Hälfte der Fahrgäste wieder da

Bürgerbus Coesfeld e.V. zieht erste Bilanz zu Neustart nach Coronapause

Bevor Dietmar Hille den Bürgerbus nach seiner zweistündigen Schicht an Hans-Peter Meyer übergibt, werden noch einmal alle Flächen und Handläufe desinfiziert. So sieht es das neue Schutzkonzept des Vereins vor. „Das wird auch von allen akzeptiert und angenommen“, so der Vorsitzende Dietmar Hille. Hauptsächlich sei es Stammkundschaft, die den Bus aktuell nutze und die habe sich an die veränderten Bedingungen bereits gewöhnt. Hände desinfizieren, Abstand halten, Fahrgeld passend zahlen und Maske tragen. „Wer dann seine Maske mal vergessen haben sollte, für den haben wir auch eine für einen Euro bei uns im Bus.“
Password vergessen?

Meist gelesen

7c6c1550-0fe4-4ced-8f4f-78c09aec217c

Grabungen an der Davidstraße

0
Grundsätzlich ging es aber darum, die früheren Siedlungsstrukturen an dieser Stelle zu dokumentieren. „Coesfeld hatte vor dem Zweiten Weltkrieg eine sehr schöne Altstadt“, so...