16.4 C
Coesfeld
Samstag, Mai 25, 2024
StartCoesfeldPositive Bilanz zum ersten Krammarkt nach Coronapause

Termin am Samstag kommt gut an

Positive Bilanz zum ersten Krammarkt nach Coronapause

Die bunten Keramikreiben aus Spanien sind ein echter Hingucker. Birgit Schmitz ist mit ihrer Ware zum ersten Mal in Coesfeld auf dem Krammarkt und zeigt sich zufrieden. „Die Resonanz ist wirklich gut.“ Trotz Corona, trotz Hitze. „Wir können uns wirklich glücklich schätzen, dass wir hier einen Schattenplatz ergattert haben.“ Auch das Ehepaar Manfred und Andrea Bartoldus sind an ihrem Stand stehen geblieben. „Dass der Markt an einem Samstag stattfindet, finden wir klasse. Freitags ist man ja viel beruflich unterwegs und hat gar keine Zeit“, so Manfred Bartoldus.
Password vergessen?

Meist gelesen

7c6c1550-0fe4-4ced-8f4f-78c09aec217c

Grabungen an der Davidstraße

0
Grundsätzlich ging es aber darum, die früheren Siedlungsstrukturen an dieser Stelle zu dokumentieren. „Coesfeld hatte vor dem Zweiten Weltkrieg eine sehr schöne Altstadt“, so...